Ich heiße Matthias Büge und interessiere mich für Softwareentwicklung und Kampfsport. Vor allem beschäftige ich mich mit .NET und erarbeite verschiedene Lösungen.

Bereits in der Realschule hatte ich erste Kontakte mit Programmierung. Begonnen habe ich mit JavaScript und C. Durch meine Ausbildung habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht und bin seitdem glücklicher .NET-Entwickler.

In meiner Freizeit blogge ich über verschiedene Themen, die mir während der Arbeit oder privat auffallen. Meine Artikel handeln vor allem davon, wie etwas umgesetzt werden kann. Diese Artikel sind teilweise C#-Ausschnitte. Es gibt allerdings auch Artikel, welche einen Gedankengang demonstrieren oder eine bestimmte Vorgehensweise vorstellen.

Details über mich habe ich unter Werdegang oder Kenntnisse aufgelistet.